• Sport & Entspannung
  • Wanderungen
  • Spaziergang/Wanderung

Sind Sie Comic-Fan? Dann folgen Sie diesem Rundgang zu Fresken und Skulpturen der Helden der Comicszene von Charleroi, der wallonischen Wiege der Neunten Kunst.

Die Schule von Marcinelle

Diese Comicschule wird "Ecole de Marcinelle" genannt, gegründet rund um Franquin, Morris und Jijé, mit den Autoren des Journals « Spirou », das vom Verlag Dupuis seit 1938 herausgegeben wird.

Hier entstanden zahlreiche Comic-Helden, die die Welt der Kleinen wie der Großen im 20. Jahrhundert bereichert haben:

  • Spirou, Fantasio und der Marsupilami
  • Tif und Tondu
  • Boule und Bill
  • Lucky Luke
  • Buck Danny
  • Die Schlümpfe
  • Natacha
  • Gaston Lagaffe
  • Die Blauen Boys
  • Largo Winch...

Der Parcours

Auf diesem Rundgang über 2 km kommen die großartigen und talentierten Autoren anhand von Skulpturen und Dekors in den alten Metrostationen zu Ehren.

Die Tourist-Info von Charleroi bietet ebenfalls Führungen an. Dabei lernen Sie die Autoren und ihre Figuren noch besser kennen.

Ein Vergnügen für die ganze Familie!

COVID-19 : Der Freizeit-/Tourismusverkehr von und nach Belgien ist bis auf weiteres bis einschließlich Sonntag, den 18. April 2021, verboten. Falls Sie darüber hinaus eine Reise planen, empfehlen wir Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen