• Sport & Entspannung
  • Wanderungen
  • Trekkingbike

Diese Radtour mit einer Länge von etwas weniger als 40 km ab Binche führt zum Canal du Centre und zum beachtlichen UNESCO-Weltkulturerbe in der Provinz Hennegau. 

Start ist in Binche. Diese Stadt ist bekannt für ihren von der UNESCO als immaterielles Weltkulturerbe anerkannten Karneval. Dann geht es weiter zum kleinen ländlichen Dorf Estinnes-au-Val. 

Ein paar Kilometer weiter, am Wasser entlang, werden Sie die Schiffshebewerke und die Schiffe am Canal du Centre beeindrucken, die ebenfalls zum UNESCO-Welterbe zählen.

Verpassen Sie nicht den Besuch des ehemaligen Bergwerks Bois-du-Luc, um über den RAVeL-Radweg zum Ausgangspunkt der Tour zurückzukehren.

Start und Ziel: Office du Tourisme - Grand'Place - Binche
Distanz: 38 km
Schwierigkeit: mittel
Beschilderung: RAVeL und Knotenpunkte
Online-Tourenbeschreibung: Laden Sie die interaktive Karte, die Tourenbeschreibung und den GPX-Track der Tour herunter.

Sehenswertes in der Umgebung:

Internationales Karnevals- und Maskenmuseum in Binche 

Schiffshebewerk von Strepy-Thieu, Juwel der Schifffahrt in der Wallonie 

Die hydraulischen Schiffshebewerke am Canal du Centre 

Bois-du-Luc | Museum der Mine und der Nachhaltigen Entwicklung

Unterkünfte in Binche und Umgebung:

Ferienunterkunft auf dem Lande Les Estinnes in Estinnes-au-Mont 

Bed and Breakfast "Le Castillon" in La Louvière 

 

COVID :  : Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem Anbieter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten. In öffentlichen Verkehrsmitteln gilt Maskenpflicht. Mehr Informationen.
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen