Folklore und Karneval

Gilles, Blanc Moussis und Troûv’le rufen zum bunten Treiben

In der Wallonie gibt es ein buntes Karnevalstreiben. Auf den Straßen und Plätzen feiern groteske, grell bunt gekleidete Figuren ihre fünfte Jahreszeit. Die tief verwurzelten Traditionen und Bräuche, die eine Mischung aus rheinischem und schwäbisch-alemannischem Karneval beinhalten, werden in den verschiedenen Hochburgen seit Generationen gepflegt.

Karnevalsveranstaltungen in der Wallonie

Karneval der Grosse Biesse von Marche-en-Famenne

Carnaval - Mardi gras - mascarade - bal masqué - déguisement - défilé - fête - réjouissance - tradition - populaire
Aufführungen, Kostümabende, Umzüge, Wanderungen... Der Karneval von Marche, das sind fünf ganz verrückte Tage! In Marche-en-Famenne, vom 21. bis 25. Februar 2020.




Karneval der Blancs-Moussis - Laetare in Stavelot

Carnaval Stavelot
Der Karneval von Stavelot ist einzigartig, hier erleben Sie die Blancs-Moussis Mönche, berühmte Symbole der wallonischen Folklore!


Laetare-Karneval in Tilff

Entdecken Sie die Riesen der Wallonie und ihre reiche Folklore in Tilff
Zum Klang der Schellen und der Kapellen beendet der große Umzug an Mittfasten dieses folkloristische Event


Laetare-Karneval in La Louvière

Laetare de La Louvière - cortège - carnaval - Gilles
Der Karneval zu Mittfasten (Laetare) in der Stadt der Wölfe, La Louvière