MUSEUM DER SAINT-REMY-KIRCHE

flag
  • Museum/Entdeckungen
Kirche mit zeitgenössischer Architektur aus dem Jahre 1996, ein typisches Beispiel der modernen religiösen Kunst. Das Museum liegt im Triforium (im 1.Stock): Sammlung von rund 100 Stücken des Patrimoniums der Pfarrgemeinde St-Rémy. Denkmalgeschützter mechanische Orgel von Marklin (1857), sehr schön restauriert. Taufbecken (1579), Tabernakel, Monstranz von Bettignies (1706), Missal von Plantin (1620), alte Pluviale, Kreuzweg (19. Jahrhundert).
Nur für Gruppen mit Reservierung zugänglich.
Informationen: Herr Freddy Godart: Tel. : + 32 (0)65/31 36 49.
Gratis für Kinder und Studenten.

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Gruppe
  • FR
  • NL

Ausstattung

  • Parkplatz
  • Busstellplatz

Zusätzliche Infos

BusparkplatzJa
Bewachter ParkplatzJa
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.