Wandertour Von Maissin nach Redu

Die Wanderung von Maissin zum berühmten Bücherdorf Redu mit seinen zahlreichen Antiquariaten verbindet schöne und sehr unterschiedliche Naturlandschaften mit einer gehörigen Portion (Lese-)Kultur. Einst von Abwanderung bedroht, machten zwei ortsansässige Journalisten das 450-Seelendorf Redu 1984 zu einem riesigen Büchermarkt. Nach dem Vorbild des walisischen Dorfes Hay-on-Wye, das sich seit 1961 in ein einziges Antiquariat verwandelt hat, findet man heute in Redu rund 20 Buchhandlungen in ehemaligen Kuhställen und Bauernhäusern.