Wandertour Rund um Corbion

Die abwechslungsreiche Tour führt den Wanderer zunächst zum Predigtstuhl, einer steilen Felsabbruchkante über der Semois, und zu den Ruinen des Château de Montragut. Die Überreste sind nur spärlich, doch der Blick von den Felsen ist beeindruckend. Über einen Felskamm gelangt man zu weiteren schönen Aussichtspunkten und schließlich ins beschauliche Frahan, das am Ende einer Landzunge in einer Flussschleife der Semois gelegen ist. Auf der anderen Flussseite geht es gemütlich in das alte Tabakdorf Poupehan. Wiederum wird die Semois überquert, und ein letzter Anstieg führt zurück nach Corbion, das für den früheren Anbau und die Verarbeitung von Tabak berühmt ist und mit einigen Einkehrmöglichkeiten und dem Tabakmuseum den krönenden Abschluss der Tour bildet.