Themen-Parcours "Wasser" | Ausstellung in der Domaine du Château de Seneffe

flag
  • Ausstellung
Vom 01. Mai bis 12. November 2017

Die Domaine du Château de Seneffe ist Schauplatz einer Open-Air-Ausstellung zum Thema Wasser. Seneffe, 1. Mai bis 11. November 2017.

Acht belgische Künstler stellen ihre Kreationen auf der Schlossanlage vor, deren Naturdekor einen würdevollen Rahmen bietet. Vom Park mit seinen Bassins bis zum Schlossteich mit der romantischen Insel sind die Kunstwerke derart platziert, dass sie einen Kontrast zur Architektur der Gebäude und zur Natur der Gartenanlagen bieten.

Lauschen Sie dem Plätschern des Wassers, ohne es zu sehen. Bleiben Sie überrascht in einer Allee stehen, wo verschiedene Vogelarten ein Bassin zu ihrer Bühne machen. Mal tanzt das Bild des Himmels, mal das der Fassade des Theaters auf dem natürlichen Spiegelparkett des Wassers. Die Parks und Gärten des Schlosses bieten einmal mehr einen visuellen, akustischen und ästhetischen Genuss. 

Zu den ausstellenden Künstlern zählen Leo Copers, Isabelle Copet, Marco Dessardo, Kris Fierens, Benoît Félix, Florian Kiniques, Philippe Luyten und Jacques Patris.

Der Eintritt zu dieser Ausstellung ist frei

Unternehmen Sie einen wunderschönen Spaziergang durch den Park der Domaine de Seneffe, während die Künstler Ihnen durch ihre Werke von der Geschichte des Wassers erzählen.

Veranstalter

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.