pdf

The Rolling Stones – Black & Color | Lüttich Guillemins

  • Ausstellung
Vom 19. Januar bis 31. März 2019

Anhand von packenden Fotografien erleben Sie die Gegenüberstellung von zwei Konzerten, zwei Epochen und zwei Wahrnehmungen der Rolling Stones: die von François de Brigode und diejenige von Paul Coerten. Eine temporäre Ausstellung im Rahmen von Expo Generation 80. Im Bahnhof Lüttich Guillemins, vom 19. Januar bis 31. März 2019. 

Von schwarz-weiß bis Farbe, von 1973 bis 2017, tauchen Sie in die Welt der Rolling Stones ein. Die Fotografien von François de Brigode und Paul Coerten machen es möglich. Poster aus dieser Zeit ergänzen die Bilder in dieser wunderbaren Ausstellung.  

Die Fotografen

Der vor allem aufgrund seiner Präsenz im RTBF, dem belgischen Fernsehen, bekannte François de Brigode ist leidenschaftlicher Fotograf und Rockmusikfan. Paul Coerten hat das goldene Zeitalter des Rock gelebt, die 70er. Er gilt als Belgiens Fotograf der Rockstars.

Entdecken Sie diese temporäre Ausstellung jetzt, zu Ehren der legendärsten und größten Rock'n'Roll Gruppe der Musikgeschichte!

Öffnungszeiten

Vom 19. Januar bis 31. März 2019
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.