pdf

Plugstreet 14-18 Experience in Comine-Warneton

  • Besuchen Sie das Museum des 1. Weltkriegs Plugstreet 14-18 in Ploegstreet
  • Plugstreet 14-18 Experience, Geschichtszentrum zum 1. Weltkrieg
  • Plugstreet 14-18 Experience, Geschichtszentrum und Museum zum 1. Weltkrieg
  • Besuchen Sie das Geschichtszentrum zum 1. Weltkrieg in Ploegstreet, Plugstreet 14-18 Experience
  • Museum/Entdeckungen

Plugstreet 14-18 Experience stellt den Ersten Weltkrieg in den Mittelpunkt. Das moderne Museum befindet sich in der Nähe des Britischen Memorials in Ploegsteert, in Begien.

Hauptaugenmerk der Ausstellung ist das Leben der Soldaten und der Zivilbevölkerung. Sie betreten das Museum durch eine Glaspyramide. Es ist etwa zur Hälfte unterirdisch gelegen, mitten im Wald von Ploegsteert und erinnert an die Katakomben, die heute nicht mehr zugänglich sind.

Museumsparcours

Auf einer Fläche von 400 Quadratmetern zeigt eine Hightech - Szenographie die Stellungen der britischen und deutschen Soldaten im Ersten Weltkrieg bei Comines-Warneton.

Hier kann jeder Besucher auf durchaus menschliche und bewegende Weise interaktiv die Lebensbedingungen und die für die Menschen und die Soldaten zentralen Ereignisse damals nachvollziehen – in dieser Region, die durch Kämpfe und eine 4-jährige Besatzungszeit zerstört und geprägt war. 

Originale und bisher unveröffentlichte Archivdokumente sind in 4 Sprachen übersetzt: Französisch, Niederländisch, Englisch und Deutsch. In Partnerschaft mit der australischen Regierung wurden 3 weitere Themenbereiche im Zusammenhang mit der Geschichte der australischen Soldaten behandelt – darunter die Schlacht von Messine, die Katakomben, und der Winter in den Jahren 1917 - 1918.

Das historischen Zentrum Plugstreet beherbergt regelmäßig lokale und Wanderausstellungen.

Nach dem Museum kann der Besucher auch die Umgebung erkunden und die noch sichtbaren Spuren und die Stätten der Erinnerung in Ploegsteert, Warneton und Comines besichtigen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.