pdf

Kutschfahrten in Rochehaut-sur-Semois mit Attelage Ardennais

  • Führungen und Entdeckungen

Wie wäre es mit einer Kutschfahrt mit den Freunden oder der Familie? Mit Attelage ardennais können Sie  im Takt der Zugpferde außergewöhnliche und individuelle Ausflüge in die Ardennenwälder unternehmen.

Während Sie in gemütlichem Tempo durch das Semois-Tal  zuckeln, offenbart sich Ihnen die ganze Schönheit der Region. Es geht über verschlungene Pfade und durch Flüsse bis hin zu herrlichen Aussichtspunkten.

Die angebotenen Programme

  • Kutschfahrt 1 Stunde: Wildpark, Wald, Besichtigung der Ferme des Limousines und des Dorfes Cornimont (Kutsche für 10 bis 15 Personen)
  • Kutschfahrt "Abenteuer" 1 Stunde: Kutschfahrt durch das Semois-Tal, Flußdurchquerung und Besichtigung des Dorfes Frahan
  • Kutschfahrt 30 Minuten:  Dorf, Aussichtspunkte und Wildpark (Kutsche für 10 bis 15 Personen)
  • Wochenende mit Ausflügen und Kutschen-Fahrkurs: Zwischen März und Juni haben Sie an den Wochenenden die Möglichkeit tiefer in die Welt des Gespannfahrens einzutauchen. Von Freitag- bis Sonntagnachmittag erhalten Sie von einem geprüften Trainer eine Einführung in das Kutsche fahren. Außerdem stehen Ausflüge in die Region, Museumsbesuche und die Verkostung von regionalen Spezialitäten auf dem Programm.

Eine Kutschfahrt in Rochehaut-sur-Semois ist ein besonderes Erlebnis!

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.