HAUS DES LANDLEBENS UND DER VERGESSENEN BERUFE

pdf
  • HAUS DES LANDLEBENS UND DER VERGESSENEN BERUFE
  • HAUS DES LANDLEBENS UND DER VERGESSENEN BERUFE
  • HAUS DES LANDLEBENS UND DER VERGESSENEN BERUFE
  • HAUS DES LANDLEBENS UND DER VERGESSENEN BERUFE
  • Museum/Entdeckungen

Auf über 600 m² und zwei Etagen werden mehr als 50 Berufe als Szenen mit über 80 in der Mode von 1900 gekleidete Puppen dargestellt, außerdem mehr als 5000 Werkzeuge, Ambosse, eine Gemäldeausstellung über das Landleben. Automaten empfangen Sie am Eingang des Museums, wo eine künftig eine Freske bewundert werden kann, die das Leben auf dem Lande darstellt.
Vom 01/11 bis zum 31/03 nach Vereinbarung, Gruppen von min. 20 Personen.
Andere Nummer: + 32 (0)472/54 89 77.
Fragebogen für Schulen (1 Grundschule, 1 Mittelschule).
Ideal für Seniorenausflüge.

Preis

Adultes : 19 € - enfants (4 - 11 ans) : 13 €. Comprend : la visite du musée Han1900 et du Parc Animalier (à pied ou en Safari car). PassHan du Domaine (Grotte + Parc) : adultes : 29 € - enfants (4 - 11 ans) : 20 €. Comprend la visite de la Grotte de Han, du Parc, du PrehistoHan et du musée Han1900. Réduction de 1,50 € sur le PassHan pour les seniors 65+ (uniquement au guichet). Enfants - 4 ans : gratuit.

Leistungen/Ausstattung

Ausstattung

  • Geschäft/Boutique
  • Zweiradstellplatz
  • Restaurant
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.