pdf

"Entre Ciel et Rivage" - stilvolles Bed & Breakfast im Namurer Land

  • "Entre Ciel et Rivage" - stilvolles Bed & Breakfast im Namurer Land
Bed & Breakfast im Namurer Land - "Entre Ciel et Rivage" - zwischen Himmel und Wasser so der romantische Name des Bed & Breakfast in dem kleinen wallonischen Dorf Dave im Maastal: Und angesichts der sanften Pasteltöne des maasländischen Himmels und der stillen Ufer des Flusses ist der Name hier tatsächlich Programm.
Geschmackvoll eingerichtete Zimmer: Die zwei Zimmer in dem restaurierten, ehemaligen Heuboden des Anwesens wurden stilsicher und mit einer gehörigen Portion Geschmack eingerichtet: Das Zimmer „Rive Droit“ in sanften Grüntönen mit behaglichem Holzboden und Balken unter hohem Spitzdach ist gleichzeitig modern und urig, während das „Regenbogenzimmer“ Arc en Ciel mit lebendigen Farbakzenten, organischen Formen und einem besonderen Licht besticht.
Schönes Frühstück & Kamin: Zu den Annehmlichkeiten zählen ein reichhaltiges Frühstück mit regionalen Produkten sowie ein weitläufiges Foyer, in dem im Winter ein behagliches Feuer prasselt.
Wer ausreichend Energie getankt hat, der kann sich in das reichhaltige Freizeitangebot stürzen: Kultur (Besichtigung des nahen Namur), Sport (Golfplatz Rougemont, Klettern in Neviau oder Freyr, Mountainbike oder Wandern) oder Gastronomie mit den zahlreichen Restaurants in und um Namur.

Kapazität

4 Personen
1

Chambre

"Entre Ciel et Rivage" - stilvolles Bed & Breakfast im Namurer Land

2 Personen
1
Bed & Breakfast im Namurer Land - "Entre Ciel et Rivage" - zwischen Himmel und Wasser so der romantische Name des Bed & Breakfast in dem kleinen wallonischen Dorf Dave im Maastal: Und angesichts der sanften Pasteltöne des maasländischen Himmels und der stillen Ufer des Flusses ist der Name hier tatsächlich Programm.
Geschmackvoll eingerichtete Zimmer: Die zwei Zimmer in dem restaurierten, ehemaligen Heuboden des Anwesens wurden stilsicher und mit einer gehörigen Portion Geschmack eingerichtet: Das Zimmer „Rive Droit“ in sanften Grüntönen mit behaglichem Holzboden und Balken unter hohem Spitzdach ist gleichzeitig modern und urig, während das „Regenbogenzimmer“ Arc en Ciel mit lebendigen Farbakzenten, organischen Formen und einem besonderen Licht besticht.
Schönes Frühstück & Kamin: Zu den Annehmlichkeiten zählen ein reichhaltiges Frühstück mit regionalen Produkten sowie ein weitläufiges Foyer, in dem im Winter ein behagliches Feuer prasselt.
Wer ausreichend Energie getankt hat, der kann sich in das reichhaltige Freizeitangebot stürzen: Kultur (Besichtigung des nahen Namur), Sport (Golfplatz Rougemont, Klettern in Neviau oder Freyr, Mountainbike oder Wandern) oder Gastronomie mit den zahlreichen Restaurants in und um Namur.

2 Personen
1

Leistungen/Ausstattung

Sprachen

  • Französisch
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.