pdf

Domaine du Château de Beloeil, das belgische Versailles

  • Schloss/Burg
  • Schlosspark
  • Park/Garten
  • Architektonisches Kulturerbe
  • Museum/Entdeckungen

Entdecken Sie das Château de Beloeil und seinen Park, eines der schönsten Ensembles dieser Art in Belgien seit 8 Jahrhunderten in der Provinz Hennegau.

Beloeil ist seit jeher verbunden mit der Geschichte des Fürstengeschlechtes von de Ligne, die seit 1394 auf Schloss Beloeil residieren. Es verfügt in den prächtig dekorierten Räumen und Galerien über ein reiches Interieur mit wertvollen Möbeln und Kunstgegenständen. Besonders beeindruckend ist die große Bibliothek mit ca. 20.000 Büchern in kunstvollen Einbänden.

Den berühmten Gartenanlagen mit Wasser- und Grünanlagen in harmonsicher Anordnung verdankt Beloeil seinen Beinamen "Versailles des Nordens". Im klassischen französischen Stil des 18. Jahrhunderts entstand das Herzstück des heutigen Gartens. Ein kleiner Zug fährt durch den Garten und lädt die Besucher am Wochenende zu einer Spazierfahrt ein.

Es finden zahlreiche Veranstaltungen im Schloss und im Schlosspark statt wie etwa der Amaryllis Wettbewerb.

Preis

Einzelpersonen

9 €
5 €

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Audioguide

Ausstattung

  • Tageslicht
  • Geschäft/Boutique
  • Pädagogisches Material vor Ort
  • Busstellplatz
  • Parkplatz
  • Restaurant

Zusätzliche Infos

BusparkplatzJa
Bewachter ParkplatzJa
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.