pdf

Domaine der Grotten von Han, Grotte von Han-sur-Lesse

  • Erleben Sie die Grotten von Han in Han-sur-Lesse, in der Provinz Namur
  • Entdecken Sie die Domaine der Grotten von Han-sur-Lesse in Rochefort, in der Provinz Namur
  • Erleben Sie die Grotten von Han in Han-sur-Lesse, in der Provinz Namur
  • Höhlen und Grotten

In Han-sur-Lesse, nahe Rochefort, erleben Sie die weltbekannten und berühmten Grotten, die im grünen Guide Michelin mit drei Sternen bewertet sind.

Außerdem hält die Domaine noch viele weitere Überraschungen für Sie bereit: den Tierpark, der einzige in Belgien, in dem Sie die "Europe's Big Five" Tiere vorfinden (Vielfraß, Bär, Luchs, Wolf und Bison), den neuen Fußweg, die interaktive Ausstellung PrehistoHan und das Museum Han d'Antan.

„Origin“: Neues Licht- und Soundschauspiel

Diesen Sommer halten die Grotten noch eine Überraschung für Sie bereit! Lassen Sie sich vom neuen Licht- und Soundspektakel „Origin“ betören, eine außergewöhnliche Inszenierung unter der Regie von Luc PETIT. Die top-aktuellsten Technologien des Video-Mappings und der Laserkunst setzen die Geschichte der Grotten in Szene.

Die neue, überraschende Choreographie wird ein echtes Erlebnis sein!

Besichtigungsprogramm

Mit der historischen Bahn

Vom Ortszentrum bringt Sie eine historische Bahn bis zum Eingang der Grotte.

Zu Fuß

Mit Höhlenführern unternehmen Sie eine Entdeckungsreise über 3 km durch die Galerien und die wunderschönen unterirdischen Säle: Minaret, Trophée, Riesenstalagmit von 7 m Höhe und 20 m Umfang, die Mystérieuses und ihre Fülle von mehrfarbigen Tropfsteinen, den Dôme mit seinen 145 m Höhe. Auf der Mitte des Weges erwartet Sie ein Klang- und Lichtschauspiel, das Ihnen die ganze Schönheit des sogenannten Waffensaals vor Augen führt. Der Ausgang der Grotten gestaltet sich über große Brücken, die über die unter der Erde fließende Lesse gespannt sind. Eine kulinarische Pause empfiehlt sich im Restaurant-Brasserie Le Pavillon, das sich am Ausgang der Grotte befindet. Hier gibt es eine gut bestückte Speisenkarte, deren Gerichte auf regionalen Produkten basieren. Le Pavillon verfügt über eine große Terrasse am Ufer der Lesse. Ein Tipp für Bierliebhaber: das Blonde de Han schmeckt hier besonders gut!

Praktische Informationen

Um Ihren Besuch detailliert zu planen, schauen Sie online auf die Website der Domaine.

Gruppen mit Reservierung

Täglich, außer im Dezember und im Januar.

Führungen in Französisch, Niederländisch, Deutsch und Englisch auf Anfrage.

In der Grotte herrscht eine konstante Temperatur von 13°C.

Dauer der Besichtigung: 1.45 Std.

Preis

Grotte de Han + PrehistoHan: Erw. 20€. Kind. (4-11J.)14 €. PassHan du Domaine (Grotte + Parc): Erw.: 30 € - Kind. (4 – 11 J.): 21 €.

Informationen zur Strecke

Dauer

Minimale Dauer1:45

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Externer Caterer
  • Eigener Caterer
  • Freie Caterer-Wahl

Ausstattung

  • Klimaanlage
  • Cafeteria
  • Tageslicht
  • Geschäft/Boutique
  • Pädagogisches Material vor Ort
  • Nichtraucher
  • Busstellplatz
  • Parkplatz
  • Restaurant

Zusätzliche Infos

BusparkplatzJa
Bewachter ParkplatzJa
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.