pdf

Das Malmundarium – ein MUSS in Malmedy!

  • Besichtigen Sie das Malmundarium, das historische und touristische Herz Malmedys
  • Das Malmundarium, ein MUSS in Malmedy
  • Das Malmundarium, ein MUSS in Malmedy
  • Das Malmundarium, ein MUSS in Malmedy
  • Relgiöses Kulturerbe
  • Museum/Entdeckungen

Das Malmundarium in der ehemaligen Klosteranlage von Malmedy ist ein Ort der Erinnerung, der Kunst, der Geschichte und Kultur. Dieses Museum in Ostbelgien müssen Sie unbedingt besichtigen!

Sie werden die Schönheit des perfekt restaurierten Gebäudes zu schätzen wissen und auch den musealen Parcours. Er ist interaktiv und spielerisch gestaltet.

Das Malmundarium vereint mehrere Themen unter einem Dach. Einige führen durch die Zeitgeschichte: Malmedy und seine Region früher und heute. Es gibt ein Informations- und Dokumentationszentrum, die Kunstgalerie „Mon´Art“, das Kloster mit seinem Innenhof, ein Lederatelier, das Karnevalsatelier und das Papieratelier. Auf Anfrage werden hier auch Vorführungen organisiert. Darüber hinaus erwarten den Besucher die Kunstschätze der Kathedrale und das Historium, das 14 Jahrhunderte Geschichte Revue passieren lässt.

Prestige-Ausstellungen werden hier organisiert, und Animationen für Gruppen und Schulklassen. Für jeden ist etwas dabei!

Praktische Tipps

Familientarif (2 Erwachsene und Kinder): 15 Euro

Kinder unter 6 Jahren: gratis

Jahresabonnement: Erwachsene 15 Euro – Kinder von 6 bis 18 Jahren 12 Euro

Audioguide in Französisch, Englisch, Niederländisch und Deutsch: 2 Euro

Geführte Besichtigungen und Gruppenaktivitäten:  mit Reservierung.

Preis

Einzelpersonen

6 €
3 €
5 €

Gruppe

5 €

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Fahrradverleih - E-Bike
  • Bibliothek oder Dokumentationszentrum
  • Führungen für Gruppen

Ausstattung

  • Geschäft/Boutique
  • Busstellplatz
  • Parkplatz
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.