Das Grand Curtius – das große Museumsensemble in Lüttich, der feurigen Stadt

pdf
  • Das Grand Curtius – das große Museumsensemble in Lüttich, der feurigen Stadt
  • Das Grand Curtius – das große Museumsensemble in Lüttich, der feurigen Stadt
  • Das Grand Curtius – das große Museumsensemble in Lüttich, der feurigen Stadt
  • Das Grand Curtius – das große Museumsensemble in Lüttich, der feurigen Stadt
  • Museum/Entdeckungen

Das Grand Curtius feiert die fabelhafte Verbindung des Objekts und der Gesellschaft.

Die Quantität und ungewöhnliche Qualität der Kollektionen im Grand Curtius zeugen von der Größe, die diese Stadt hatte und hat. Die Kunstobjekte sind Ausdruck eines künstlerischen und technischen Savoir - faire, das zu Lüttichs bedeutendsten Seiten der Geschichte zählt, der Geschichte der Stadt und des Fürstbistums Lüttich. Sie helfen dem modernen Menschen, über seine Herkunft und die Gegenwart zu reflektieren.

Dienstags geschlossen sowie am 01.01., 1.5., 1.11., 2.11., 11.11. und 25.12.

Führung mit Audioguide

Geführte Besichtigungen mit Reservierung (mindestens 10 Arbeitstage vor dem Besuch) unter ff. Telefonnummer: +32(0)4 221 92 21 – office.tourisme@liege.be

Reservieren kann man auch am Empfang des Museums.

Parkplatz in der Nähe

Behindertenfreundlich

Verleih von Rollstühlen

Für Sehbehinderte und hörgeschädigte Besucher: Es wird empfohlen mit dem Museum Kontakt aufzunehmen, um die Besuchsmöglichkeiten abzusprechen.

Der Garten ist frei zugänglich (Werk von Lawrence Weiner)

Kostenloser Eintritt jeden ersten Sonntag im Monat.

      Kinder unter 12 Jahren (begleitet von einem Erwachsenen): Eintritt frei

Preis

Einzelpersonen

9 €
5 €
5 €

Gruppe

5 €
Freier Eintritt am ersten Sonntag des Monats

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Audioguide
  • Bibliothek oder Dokumentationszentrum

Ausstattung

  • Cafeteria
  • Garten
  • Geschäft/Boutique
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.