Sehenswürdigkeiten in Lüttich

Exportieren inExport PdfExport xls
0Resultate

Lüttich besitzt zahlreiche Museen und kulturelle Sehenswürdigkeiten wie den 2009 eingeweihten Hochgeschwindigkeitsbahnhof Guillemins oder die Montagne de Bueren genannte Treppe mit 374 Stufen.

Im Frühjahr 2009 zogen die berühmten Kunstsammlungen der Stadt in den neuen Museumskomplex Grand Curtius am Ufer der Maas und locken seitdem zahlreiche Kunstbegeisterte an. Als Symbol für die Moderne steht der Hochgeschwindigkeitsbahnhof Liège-Guillemins, entworfen vom Star-Architekten Santiago Calatrava, der Lüttich mit europäischen Metropolen wie London, Paris und Amsterdam verbindet.

Calatrava-Bahnhof Lüttich-Guillemins

Museumskomplex Grand Curtius in Lüttich

Prinzbischöflicher Palast in Lüttich

Sankt-Bartholomäus-Kirche mit Taufbecken

Wallonisches Museum für Volkskunde

Königliches Theater Lüttich & Königliche Oper der Wallonie

Kulturzentrum Cité Miroir in Lüttich

Neues Kunstmuseum La Boverie in Lüttich