Kulturstädte mit Geschichte

Die Wallonie ist nicht allein berühmt für ihre beeindruckenden Naturlandschaften, sondern auch für ihre bemerkenswerte Kultur und Geschichte, die Sie in den 12 Städten, die wir Ihnen vorstellen, entdecken können.

Die Wallonie, im Herzen Europas, ist eine geschichtsträchtige Region mit vielen Orten des Gedenkens und des Erinnerns. Die Spuren, die die zwei großen Weltkriege hinterlassen haben, führen nach Bastogne, Malmedy, Huy oder auch Stavelot. Ein weiterer Schauplatz der Geschichte ist die Stadt Waterloo, wo die berühmte Schlacht von Waterloo den Lauf der europäischen Geschichte veränderte.

Geschichtsträchtige Städte

Bouillon, La Roche-en-Ardenne, Rochefort und Marche-en-Famenne laden ein zu einer Reise in das Mittelalter und in die Renaissance ein. Erfahren Sie mehr über die Legenden der Region und das Leben in den Schlössern Belgiens. Saint-Hubert, die europäische Hauptstadt der Jagd und der Natur, präsentiert mit ihrer Basilika und dem Abteipalast auch stolz ihr reiches, historisches Erbe.

Die Wallonie ist eine weltoffene und multikulturelle Region. Ein Beispiel dafür ist die Universitätsstadt Ottignies-Louvain-la-Neuve, wo Sie in das studentische Flair eines Zentrums der Kultur und Wissenschaft eintauchen können.