pdf

Karneval der Grosse Biesse von Marche-en-Famenne

  • Folklore und Tradition
Am Sonntag, 03. März 2019

Dieser Karneval hat seinen Ursprung in einer skurrilen und kleinkrämerischen Figur namens Gugusse. Erfahren Sie mehr darüber in Marche-en-Famenne, am 3. März 2019.

Gugusse ist natürlich nicht die einzige Figur, die am Karnevalstag des Fettsonntag präsent ist.

Inmitten des Trubels im Herzen der Hauptstadt des Famenne werden Sie auch eine überraschende Legende hören über einen Grosse Biesse ("großes Ungeheuer", das an einen Drachen erinnert), der dem Karneval seinen Namen verleiht!

Der Karneval von Marche ist eine wundervolle Mischung aus pittoresken Figuren. Zu ihnen gesellen sich zwei weitere Protagonisten: Grand Georges, seines Zeichens der letzte öffentliche Glöckner in Marche und Grand Mautchî, der vor 1995 den Titel Karnevalsprinz trug.

Die Geschichte des Karnevals in Marche ist eng mit den lokalen Vereinen verbunden, die seit 1960 daran teilnehmen. Es ist mehr als nur ein Fest, es ist die traditionelle Folklore dieser Stadt, die sich in den Straßen abspielt!

Öffnungszeiten

Am Sonntag, 03. März 2019
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.