pdf

Fotoausstellung Johnny Hallyday | Abtei Villers-la-Ville

  • Ausstellung
Von Freitag, 15. November 2019 bis Sonntag, 01. März 2020

Staunen Sie über 40 großformatige Fotos von Johnny, aufgenommen von dem Fotografen Daniel Angeli. Eine Premiere in Belgien – etwa 2 Jahre nach dem Tod des Stars. In der Abtei von Villers-la-Ville, noch bis zum 1. März 2020.

Johnny Halliday starb am 5. Dezember 2017. Millionen Fans betrauern den Star bis heute. Er war nicht nur ein Künstler, der aus dem Leben schied - er war eine Legende, ein Teil unserer gemeinsamen Geschichte.

Eine Freundschaft, Fotos und eine Ausstellung

1997 wird Daniel Angeli der persönliche Fotograf und Freund von Johnny.

Aus dieser im Showbusiness einzigartigen Verbindung entstehen Millionen Aufnahmen. Die Stiftung Angeli hat 40 großformatige Fotos ausgewählt, die in der Abtei von Villers gezeigt werden. Eine riesige Open Air – Bühne, die Johnny sicherlich gefallen hätte.

Rund 40 weitere bekannte Fotografien des "Bildjägers" Angeli – Fotos berühmter Persönlichkeiten – sind im romanischen Keller der Abtei ausgestellt.

Ein Muss für alle Johnny-Fans!

Öffnungszeiten

Von Freitag, 15. November 2019 bis Sonntag, 01. März 2020
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.