pdf

Darwin, das Original | Ausstellung in der Cité Miroir in Liège

  • Ausstellung
Von Samstag, 12. Oktober 2019 bis Sonntag, 02. Februar 2020

Die Cité Miroir in Lüttich widmet einem berühmten und gleichzeitig oft verkannten Genie eine Ausstellung: Charles Darwin, Vater der Evolutionstheorie. Bis zum 12. Februar 2020.

Eine Revolution à la Kopernikus

Über den Naturforscher und anerkannten Biologen hinaus, profiliert sich ein Humanist, ein Gegner der Sklaverei und ein Pionier der Lehre der tierischen und menschlichen Ethik. Empathie und Zusammenarbeit waren für ihn Ergebnisse der Evolution.

Nach Kopernikus ist nicht die Erde das Zentrum des Universums. Nach Darwin steht nicht der Mensch im Mittelpunkt, geschweige denn an der Spitze allen Lebens.

Der Ausstellungsbesuch

Tauchen Sie ein in ein graphisches Universum und folgen Sie einem multidisziplinären und interaktiven Rundgang!

Die Ausstellung zeugt von der intellektuellen Entwicklung und der allmählichen Reifung der Ideen Darwins. Sie möchte den Besucher in dessen Gedankenwelt und Lehre hineinversetzen.

In der Ausstellung erfahren Sie außerdem, wie die Ideen Darwins zu seinen Lebzeiten angenommen wurden.

Ein Höhepunkt der Ausstellung

Die Ideen Darwins werden den heutigen Evolutionswissenschaften gegenübergestellt. Für ein nicht im Fach Biologie spezialisiertes Publikum DIE Gelegenheit, sich mit den Fortschritten, Rückschlägen, Erkenntnissen und Gedankengängen des britischen Naturforschers auseinanderzusetzen.

(die Ausstellung ist nicht in deutscher Sprache)!

Öffnungszeiten

Von Samstag, 12. Oktober 2019 bis Sonntag, 02. Februar 2020
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.