pdf

Ausstellung „Bulles d'histoire“ zum Thema Krieg und Wasser anhand verschiedener Objekte | Bastogne

  • Ausstellung
Vom 06. April bis 31. Dezember 2019

Im Bastogne War Museum ist die Wechselausstellung „Bulles d'histoire“ zum Thema  Krieg und Wasser anhand von Objekten im Rahmen des touristischen Themenjahres 2019 - Wasserland Wallonie - zu sehen. Ab 6. April 2019.

Die zweite Ausgabe der „Tropfen der Geschichte“ hat das gleiche Ziel wie die vorhergehende: die Geheimnisse und die Geschichten von Objekten aus dem Zweiten Weltkrieg zu enthüllen.

Krieg und Wasser

Wasser ist ein vitales Element in Zeiten des Krieges. In Abhängigkeit seiner Verwendung kann es in verschiedenen Objekten zum Tragen kommen. In Kapseln zum Desinfizieren von Regenwasser, in Behältern, die im Wüstenkrieg größte Bedeutung haben. Viele unglaubliche Dinge hat Patrick Hilgers in seiner Sammlung zusammengetragen, die ausgewählten Objekte dieser Ausstellung haben alle mit dem Zweiten Weltkrieg und mit Wasser zu tun, eine entdeckungsreiche Ausstellung!
 

Öffnungszeiten

Vom 06. April bis 31. Dezember 2019
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.