Wasserland Wallonie

Wasserland Wallonie heißt das Motto des Jahres 2019. Wenn Sie also sportliche Aktivitäten am oder im Wasser mögen, schnappen Sie sich ihr Fahrrad, die Wanderstöcke, ein Kayak oder Ihre Badesachen. Gemütlich geht aber auch, zum Beispiel auf einer Terrasse mit Sonnenschirm und Wasserblick.

Tipps für Sportler, Abenteurer und Entdecker:

  • entlang der Maas durch die herrliche Flusslandschaft radeln
  • einen Sprung vom Sprungturm wagen
  • eine Schleuse durchqueren oder auf einem Schiff im Aufzug fahren
  • das Innenleben eines Staudamms besichtigen
  • eine Rutschpartie im Wasserpark unternehmen
  • eine historische Wassermühle in Betrieb erleben
  • beeindruckende Tropfsteinhöhlen besichtigen
  • In einem Fluss oder einem See die Angel auswerfen

Tipps für Erholungssuchende:

  • in traumhaften Thermen entspannen
  • in berühmten Parks und Gärten die Springbrunnen bewundern
  • Urlaub in einer Unterkunft mit Seeblick machen
  • In einem Spa & Wellness Center abtauchen
  • entlang von erfrischenden Wildbächen spazieren gehen
  • ein leckeres Fischgericht mit Blick auf den Fluss genießen


Wasser macht glücklich. Also nichts wie hinein ins wallonische Wasservergnügen!