Reisezeit und Wetter

Die Wallonie hat zu jeder Jahreszeit tolle Feste und Veranstaltungen zu bieten. Warum es sich wann lohnt, in Belgiens Süden zu reisen.

Die beste Reisezeit

Im Sommer und bis Ende Oktober geht es in der Wallonie bunt zu: mit jeder Menge Festivals, Volksfesten und Feiern unter freiem Himmel. Bei schönem Wetter macht es auch besonders Spaß, die wallonischen Städte zu besichtigen.

Im Dezember finden überall in der Wallonie die berühmten Weihnachtsmärkte statt, die mit Glühwein, Kunsthandwerk und Eisbahnen locken. Aber auch vor Wetter geschützt gibt es in der Wallonie einiges anzuschauen und zu unternehmen. In den Ardennen lässt es sich prima skifahren und im Schnee wandern.

Wetter

In Belgien herrscht gemäßigtes Klima mit milden Temperaturen im Sommer und Schnee im Winter. Im Sommer sollten also Sonnencreme und leichte Kleidung im Gepäck sein, im Winter Handschuhe, Schal und Mütze. Das belgische Klima ist außerdem das ganze Jahr über feucht, Regenschutz ist also am besten immer dabei.